Memories
Jahu, Stresswoche is rum, jetzt wirds wieder ein klein wenig entspannter. Und sp?testens wenn ich nachher mit Linda im Zug zu Jenny sitz ist sowieso alles toll^^

Die Woche war vollgestopft mit Probenterminen und sonstigem Zeug, gestern war dann die gro?e Schul-Gala und was soll ich sagen... es war einfach toll. Und auch wenn sich das wharscheinlich ziemlich beknackt anh?rt: Ja, ich bin irgendwie stolz darauf, ne Salier zu sein. Unsre Schule ist einfach toll. Vielleicht nicht unbedingt alle Lehrer, nein, auch nicht alle Sch?ler, aber alles in allem gehen wir eben doch nach dem Motto 'We go together'

Au?erdem leb ich doch tats?chlich noch... auch nach meiner Minirede auf der B?hne und auch nach dem ?blichen Gedr?nge und Gequetsche beim Jahrbuchverkauf. Und auch das Tanzen in der zweiten Reihe hat mich nicht umgebracht, im Gegenteil, es hat nen Riesenspa? gemacht.

Aber warum musste dieser bl?de Techniker (es war derselbe wie bei Grease... und der war schon damals ein Arsch) ganz am Ende die Grease-Musik laufen lassen? Da standen wir nun alle in dem Saal, die Show war vorbei, die G?ste weg, und haben uns gew?nscht, dass wir nochmal auff?hren d?rfen... aber daraus wird nix, zuviel Probenzeit und so... udn au?erdem ist das einstimmige Grease-Gesinge auch zu anspruchslos f?r unsren Chor... Zitat Frau Schwoerer: Da wirsch ja bleed im Kopf!
Nya, irgendwo hat sie ja auch Recht...

Nach all der Aufregung lag ich auch arg sp?t im Bett, musste aber um 6 wieder aufstehen, weil schlie?lich Schule angesagt war, wenn auch nur Englisch, weil meine Relilehrerin krank ist. Gut, qu?l ich mich eben aus dem Bett und tapps durch die Eisesk?lte in die Schule... und was seh ich? Englisch f?llt auch aus -.-
Ich h?tt noch einige Stunden weiterschlafen k?nnen... Danke auch, Herr Mischke, h?tten sie mir ruhig gestern schon sagen k?nnen, is ja nich so, dass wir uns nich den ganzen Abend gesehen h?tten *grml*
(Anmerkung: Eigentlich is Herr Mischke toll, der hat auch gestern die Moderation gemacht *lach* Sooooo genial!)

Und nu bleibt nur noch zu sagen:
All my bags are packed, I'm ready to go... *sing*
3.2.06 09:55


Werbung


Zeugnis...

Zeugnis des Gymnasiums
Jahrgangsstufe 12, Schuljahr 2005/06, 1. Kurshalbjahr


Verhalten: gut
Mitarbeit: gut

Leistungen in den einzelnen F?chern
Sprachlich-literarisch-k?nstlerisches Aufgabenfeld


Deutsch: gut (10)
Englisch: sehr gut (14)
Franz?sisch: ----
Latein: ----
Bildende Kunst: ----
Musik: sehr gut (13)

Gesellschaftswissenschaftliches Aufgabenfeld

Geschichte/Gemeinschaftskunde: ausreichend (5)
Religionslehre: befriedigend (9)
Ethik: ----

Mathematisch-naturwissenschaftliches Aufgabenfeld

Mathematik: befriedigend (7)
Physik: ----
Chemie: befriedigend (9)
Biologie: befriedigend (7)

Sport: befriedigend (9) <-- nicht wertungspflichtig


Teilnahme an Arbeitsgemeinschaften
Chor
Biologie im Freien

8.2.06 21:25


*seufzl* Da bin ich also wieder... das Wochenende war toll... Chorwochenenden sind immer toll... weil die Kapfenburg toll ist und die Leute vom Chor auch... und manche eben ganz besonders... wen ich damit meine kann sich jetzt jeder selber ?berlegen *hust*

Fest steht, dass ich mal wieder am liebsten gar nicht wieder weggefahren w?re...

Es ist einfach sch?n, wenn ?berall Musik ist, ganz egal wohin man geht... entweder es wird gesungen oder von irgendwoher klingt ein Klavier oder eine der viele Gitarren, die mit dabei waren... oder eben auch mal von der CD oder dem Laptop...

Umso beschissener ist es dann, wenn man heimkommt und seine Zimmert?r, die man extra abgeschlossen hatte, sperrangelweit offen vorfindet... ja, meine Tante hat meine Zimmert?r aufgebrochen... sag mal, gehts noch? Schonmal was von Privatsph?re geh?rt? Anscheinend nicht... Ich f?hl mich ?berwacht... und ziemlich beschissen...
12.2.06 19:04


 [eine Seite weiter]



Gratis bloggen bei
myblog.de


* Startseite * Über * Archiv * Gästebuch * Kontakt *
* Music *


* antje * Birthe * Dari * Inga * Jenny *
* Kevin * Linda * LJ * Michi * Nina * Silke * sinni *
* Thesa * Tina *

Beauty always comes with dark thoughts



lunar phases