Memories
Allein zu sein ist komisch

Ja, ich wei?, dass die ?berschrift geklaut ist, aber sie passt nun mal?
Es ist seltsam, wieder hier zu sein. Ohne all die netten Leute um mich rum, bei denen ich mich jetzt doch erst mal ganz doll bedanken will. Danke an alle, bei denen ich ?bernachten durfte, die mich durchgef?ttert haben oder mit denen ich einfach nur verdammt viel Spa? hatte! Ihr seid toll! :D
Die einzige die hier is, is meine Sis? ganz toll? nur eins find ich toll, n?mlich dass sie mir aus Spanien nen neuen F?cher mitgebracht hat =)

Die letzten 16 Tage waren der Hammer, abgesehen von der absolut beschissenen 'Heimfahrt' heute? mir gings eh schon nich so toll, vor allem nachdem mich irgendwann am Bahnhof dann endg?ltig die Gewissheit traf, dass diese zwei Wochen, auf die ich mich monatelang gefreut hatte, jetzt eben endg?ltig vorbei sind? schon n komisches Gef?hl?

Naja, da es wohl etwas zu viel w?re, den ganzen Reisebericht auf einmal zu bloggen, werd ich das ganze n bissl aufteilen und st?ckweise posten^^
Los geht?s logischerweise da, wos angefangen hat: Hamburg!
Erst mal muss ich sagen, dass Hamburg einfach toll war (Hamburg toll, Karte voll!). Ich wollte da ja schon immer mal hin und ich muss sagen, dass ich alles andre als entt?uscht bin? im Gegenteil: Ich will zur?ck!
Naja, aber nu mal dazu, was wir so alles gemacht haben:

29.7. Freitag:
Die Zugfahrt ging unerwarteterweise (ich glaub das wort gibts nich?) gut. Hatte in Dortmund nur 3 Minuten zum Umsteigen? die beiden Z?ge fuhren parallel ein und Jenny und ich hams ganz knapp noch geschafft. In Osna stieg dann noch Stephi zu und dann waren wir endlich in Hamburg, wo wir von drei winkenden Gestalten namens Inga, Silke und Birthe in Empfang genommen wurden. Ich glaub ich hatte zu dem Zeitpunkt immer noch nich realisiert, dass ich wirklich in Hamburg bin *lach*
Wir sind erst mal zu Inga nach Hause gefahren, wo Birthe und ich dann erst mal Spaghetti gekocht haben. Jenny hat auch geholfen? aber ich durfte die Zwiebeln schneiden *heul*^^
Abends sind wir dann noch zum DOM gefahren. Schon die Zugfahrt war lustig. Wir haben gemacht, was wir in Hamburg im Zug eigentlich immer gemacht haben: gesungen^^
Da hab ich auch die erste Bekanntschaft mit 'Monica' gemacht, und mittlerweile kann ichs fast auswendig?
Tja, DOM war auch toll? vor allem das Kettenkarussell und der Crepe, dens dort auch mit Kinderriegel oder Yoghurette gab^^

30.7. Samstag:
Hamburg-CT! Und nein, ich werde hier jetzt keinen ganzen CT-Bericht bloggen. Die dies interessieren w?rde waren entweder dabei oder k?nnen meinen Bericht im Forum lesen^^

31.7. Sonntag:
Juhu! Da schneite noch ein F?nfling zur T?r rein^^ Jetzt kenn ich Maren auch, fehlt blo? noch Michi *schn?ff*
Wir haben dann das CT noch n St?ck verl?ngert und sind zum Fr?hst?cken in 'Phantom's Castle' gefahren. Lecker wars!
Danach mussten wir dann leider Stephi und Andi zum Bahnhof bringen und konnten nichtmal lang genug bleiben, um mit Stephi auf ihren Zug zu warten. Schlie?lich mussten wir noch mal nach Hause um uns f?r Tanz der Vampire schick zu machen *gg*
Und dann gings los zur Neuen Flora? Ich hab das Musical ja eigentlich schon mal gesehen gehabt, aber es war trotzdem noch mal genial! Wir ham uns um den Grafen gestritten und Jenny hat ihr Kuschelschaf (das ?brigens ganz toll tanzen kann) kurzerhand 'Krolock' getauft.
Nach dem Musical, das wir alle eigentlich am liebsten sofort noch mal gesehn h?tten, sind wir dann noch was essen gegangen. War auch lecker^^
In der bahn nach hause sa? son lustige Typ neben mir, der das 'voll geil' fand, dass wir uns ausm Internet kennen? Beide Daumen hoch!


1.8. Montag:
Wir haben uns in Hamburg am Bahnhof mit Maren getroffen und sind shoppen gegangen. Wir haben f?r unsre tolle Idee ja noch T-Shirts gebraucht.
Die tolle Idee war ?brigens, dass wir uns T-Shirts in unseren Hausfarben drucken, auf denen vorne drauf steht 'Wir sind toll!', hinten drauf unsere Namen mit Unterschriften und am linken ?rmel unser Hauswappen.
Und Stoff kaufen mussten wir auch noch, damit Silke und Inga bald ihr Gro?unternehmen 'Umh?nge f?r die Premiere' in Angriff nehmen k?nnen^^
Dazu gabs dann auch noch ne kleine Stadtf?hrung von Inga, wobei wir auch noch das Gl?ck hatten, dass nat?rlich ausgerechnet heute die Queen Mary 2 in Hamburg war. Ziemlich beeindruckendes Schiff, dementsprechend viel war auch los^^ Aber es war trotzdem sch?n.
Wir sind dann zwischendurch noch mal nach Hause, aber abends dann doch wieder zu den Landungsbr?cken gefahren um uns das Feuerwerk anzusehen. Es war zwar etwas k?hl und Maren konnte leider auch nicht bei uns sein, aber trotzdem wars toll!

2.8. Dienstag:
Nachdem wir unsere Schriftz?ge auf T-Shirt-Folie gedruckt hatten sind wir zu Maren gefahren, um das ganze dort aufzub?geln. Blo? leider hatte Jenny ihr T-Shirt vergessen, also konnte sie sich vorerst mal keins machen.
Meins hat teilweise n bissl rebelliert, aber irgendwann hatt ichs dann doch geschafft^^
Tja, und das is das Ergebnis:


(Ich, Inga, Silke und Maren)


Irgendwann musste Maren uns dann leider zum Bahnhof bringen und wir fuhren zur?ck nach Hause? wo uns dann langsam bewusst wurde, dass es unser letzter gemeinsamer Abend war? zumindest f?r diesmal? ich hoff doch stark, dass es nich der letzte f?r immer war? *seufz*

3.8. Mittwoch:
Das wars? wir packten noch den Rest und dann gings zum Bahnhof? ich mag solche Verabschiedungen nicht? aber der Zug fuhr nun mal ab? und Inga war die erste, die allein war?
Silke, Jenny und ich machten noch nen Zwischenstop in M?nster, wo wir uns mit Meli und Joschi getroffen haben. Wir haben zusammen nen Abstecher in Papas Eisdiele gemacht und bekamen das Eis sogar spendiert? mein Vater war sogar freundlich? so sollte es immer sein? naja, ich hoffe, dem Rest hat das Eis auch geschmeckt^^
Sp?ter gings dann eben wieder nach M?nster und von dort aus nach Dortmund zu Jenny.

Und an dieser Stelle geht?s dann morgen weiter?
14.8.05 21:28


Werbung


Weiter im Text

Die n?chsten Tage war ich dann bei Jenny, was auch ganz toll war! So toll, dass ich meinen Besuch spontan noch um ein paar Tage verl?ngert hab
Ihr Bruder war so freundlich, uns in Dortmund vom Bahnhof abzuholen. Das war gut so, weils gesch?ttet hat wie doof. Bei Jenny daheim ham wir dann erst mal ne Runde 'Finding Nemo' geguckt und dazu ne Pizza gegessen *g* MINE?!
Am n?chsten Tag wollten wir dann eigentlich in den Zoo, allerdings ham wir so lang geschlafen, dass es sich nicht mehr gelohnt h?tte *lach* Also sind wir eben daheim geblieben, waren einkaufen und haben versucht, Jennys Toll-T-Shirt fertigzukriegen. Das hat sich aber noch mehr geweigert als meins? und irgendwann haben wir entnervt aufgegeben.
Am n?chsten tag gingen wir dann doch noch in den Zoo, was trotz ein bissl Nieselregen sch?n war. Danach gings noch in Dortmunds Innenstadt wo wir uns was zu futtern holten und iwie ziemlich lang in diversen Buchl?den rumhingen *lach* jenny war dauernd dabei mich von jeglichen HP-Buchst?nden fernzuhalten, weil die wohl iwie ne magische Anziehungskraft auf mich hatten *zwinker* Hab in Dortmund dann noch 2 tolle L?den gefunden, der eine hie? Halloween (der war toll! Aber leider hat er kurz nachdem ich ihn entdeckt hatte geschlossen? vllt besser so, sonst h?tt ich dort mein ganzes geld ausgegeben^^) und der andre hie? Andr?. Den kannte ich schon aus M?nster! Da gibts CDs und DVDs zu tollen Preisen^^
So, und nu hab ich ein Problem?. Jetzt wei? ich n?mlich nich mehr, ob wir am Samstag oder am Sonntag mit Silke minigolfen waren? kann da mal wer meinem Hirn auf die Spr?nge helfen? Naja, egal wanns war, es hat Spa? gemacht^^ und wir warn auch so in etwa gleichgut. Jenny und ich hatten die ersten paar bahnen immer dieselbe Punktzahl? wen wunderts? F?nflinge eben *g*
Samstagabend ham wir dann Asterix geguckt und am Sonntag Sister Act. Der Film is so toll! Hab ihn schon so oft gesehn und er wird eigentlich immer besser *lach*
Danach ham wir so rumgezappt und sind bei nem Film h?ngen geblieben? erst mal nur n paar Bilder gesehen, die eigentlich ganz vielversprechend aussahen, dann kam der Titel der Films: Warlock ? Satans Sohn kehrt zur?ck. Ich kann nur sagen: Wir haben uns auf meinem Bett gekugelt vor Lachen! Der Film sollte wohl eigentlich so was horrorm??iges sein, aber eigentlich war er nur total l?cherlich^^
Tja, und dann war Montag und es hie? packen? schade eigentlich? immerhin sind wir dann abends noch mal ins Kino und ham uns Madagascar angeguckt. *teehee* Der Film ist toll! Und der ganz kleine Lemur war sooooo knuffig! Und die Pinguine sind eh toll^^


Ich w?rd sagen, das wars aus Dortmund? und morgen sind wir dann in Aachen? also jedenfalls gedanklich^^
15.8.05 20:08


And again...

Am n?chsten Morgen mussten wir dann auch leider schon zum Bahnhof fahren, wo wir aber erst mal noch Stephi trafen. Wir verbrachten die Zeit am Bahnhof und dann fuhr nach etwa einer Stunde leider mein Zug ab. Stephi und Jenny rannten noch ein St?ck mit dem Zug mit, aber der wurde dann leider zu schnell *seufz*
Nach etwas mehr als zweieinhalb Stunden kam ich in Aachen an, stieg aus und entdeckte auf einer Bank am Bahngleis zwei blonde M?dels, die sich dann auch gleich als Pia und sinni rausstellten *lach*
Wir verstauten meine Monstertasche in nem Schlie?fach am Bahnhof und machten uns auf den Weg in die Innenstadt. Nach nem kurzen Abstecher zu Franchipani (uiiii, toller laden!^^) und nem D?ner (nya, eigentlich hat nur sinni was gegessen) mussten wir dann leider auch schon sinni zum Bus bringen. Davor rief sie aber noch zu Hause an, dass sie leider leider den Bus 'verpasst' h?tte und n bissl sp?ter kommen w?rde^^
Also nahm sie eben nen Bus sp?ter und wir setzten uns auf ne Bank und laberten noch ne Runde. Dann kam leider der Bus *schn?ff* Aber war trotzdem toll, dich mal kennenzulernen *sinni knuffz*
Pia und ich sind dann Bowling spielen gegangen. Eigentlich kann ichs zwar gar nicht, hab aber trotzdem beide Spiele gewonnen? *seltsam* Aber auf jeden fall wars lustig^^
Danach sind wir noch nen KiBa trinken gegangen und sind dann zum Bahnhof zur?ck um mein Gep?ck zu holen und den Bus zu Pia zu nehmen.
Dort angekommen haben wir meine bekloppte Tasche in ihr Zimmer runtergeschleppt, uns was bequemeres angezogen und DVD geguckt^^
Zuerst meine Evanescence-DVD und danach 'Butterfly Effect'. Irgendwie ein toller Film, wenn auch teilweise etwas gewaltt?tig?
Nach dem Film sind wir dann schlafen gegangen und w?ren am n?chsten morgen wohl frisch und munter aufgewacht, wenn mich nicht wieder einer dieser ?belkeits- und Bauchkr?mpfe-Anf?lle erwischt h?tte *grml* Wie ich es hasse?
Naja, wir ham dann gefr?hst?ckt (oder besser gesagt: ich hab ne Tasse Tee und n halbes Br?tchen runtergew?rgt -.-) und dann sind wir wieder nach Aachen an den Bahnhof gefahren, wo um kurz nach 2 mein Zug nach Mainz abfahren sollte.
Eine Frau war noch so freundlich, ein Foto von uns beiden zu machen und dann kam auch schon mein Zug?
Ich hoff mal sehr, dass ich auch Pia und sinni mal wiedersehen werde! Bleibt noch zu hoffen, dass Alemannia Aachen aufsteigt? weil wenn dann n?mlich Aachen gegen den VfB spielen w?rde, dann kommt die Pia zu mir und wir gehn zusammen zum ?tzel Br?tzel *lach*
16.8.05 17:26


 [eine Seite weiter]



Gratis bloggen bei
myblog.de


* Startseite * Über * Archiv * Gästebuch * Kontakt *
* Music *


* antje * Birthe * Dari * Inga * Jenny *
* Kevin * Linda * LJ * Michi * Nina * Silke * sinni *
* Thesa * Tina *

Beauty always comes with dark thoughts



lunar phases